Modelljahr 2007

Aus Volvo C30 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zum Modelljahr 2007 wurde die C30 Reihe eingeführt. Nach typischer Volvo Manier wurde die Produktion bereits im Herbst 2006 begonnen und die ersten Modelle konnten schon 2006 ausgeliefert und zugelassen werden.

Da dieses Modelljahr mit einer großen Werbekampagne einherging, wurde ein "Vorführmodell" seitens Volvo vorgegeben, ähnlich wie bei den ersten Faceliftmodellen (siehe Modelljahr 2010). Diese ist weiter unten erwähnt.

Generelles zum Modelljahr 2007

Instrumente eines MJ2007

Zum Start des Modelljahres gab es 3 Ausstattungslinien, die zur Grundausstattung "Basis" dazubestellt werden konnten:

  • Kinetic - unterste Ausstattungslinie
  • Momentum - mittlere Ausstattungslinie (enthält alles aus Kinetic)
  • Summum - oberste Ausstattungslinie [enthält alles aus Kinetic und Momentum)

Zusätzlich wurden verschiedene Ausstattungspakete angeboten. Eines davon war das "Sportpaket". Sportpaket in Anführungszeichen, weil dies in den Preislisten nicht aufgeführt wurde sondern im Ermessen der verschiedenen Händler lag. In der Regel ist im Sportpaket folgendes enthalten:

  • Bodykit in Kontrastfarbe/Fahrzeugfarbe
  • Sportfahrwerk (-20 mm)
  • Aluminiumeinlagen an Türen und Mittelkonsole
  • Aluminiumpedalauflagen (2/3, je nach dem ob Automatik- oder Schaltgetriebe)

Je nach Händler gab es noch weitere enthaltene Elemente:

  • Fußmatten in Sportoptik (mit C30 Schriftzug)
  • Sportlenkrad mit Aluminiumeinlage
  • Schaltknauf/Wählhebel mit Aluminiumeinlage
  • Dachkantenspoiler (lackiert)
  • 18" Aluminiumfelgen

Das MJ 2007 zeichnet sich dadurch aus, dass im Innenraum bis zur B-Säule das gesamte Armaturenbrett samt Mittelkonsole des S40 II/V50 übernommen wurde. Besonders hervorzuheben ist, dass die Mittelkonsole nur dem MJ 2007 vorenthalten blieb und somit ein guter Erkennungsmerkmal des Modells darstellt. Zusätzlich ist die Dachantenne (entweder nur Blende bei Fahrzeugen ohne Telefon bzw. ohne Navigationssystem) in der Regel unlackiert und sehr zierlich ausgeführt. Die Antenne wurde etwa Mitte des Modelljahres gegen eine lackierte Version ausgetauscht.

Vorführwagenmodelle 2007

Zum Beginn der Produktion wurde seitens Volvo eine Vorgabe bzgl. den zu bestelltenden Vorführwagen herausgegeben. Da die Werbung in den Medien mit den Vorstellungsfarben des C30 erfolgte, mussten Händler, die ein C30 bestellen wollten, dieses Modell wählen. In der Regel wurden 2 Fahrzeuge bestellt: Vorgabe von Volvo sowie eine Eigenauswahl. Motortechnisch sollten nur die neusten Motoren gewählt werden. Da der 2.0l Benziner (B4204S3) gerade bei allen Modellen eingeführt wurde, wurde diese Motorisierung im C30 Einführungsmodell vorgegeben.

Die ehemaligen Vorführwagen bzw. Einführungsmodelle erkennt man sehr schnell an einigen Details. Außen:

  • Wagenfarbe Cosmic Weiß Metallik
  • Bodykitfarbe Java Braun Metallik
  • Sportfahrwerk -20 mm
  • Scheinwerferreinigungsanlage
  • Xenonlicht
  • Nebelscheinwerfer
  • 18" Atreus Aluminium Felge auf 215/45 R18 Bereifung

Innen:

  • Ausstattungslinie Momentum
  • Innenraumfarbe anthrazit
  • Aluminiumeinlagen in Türen und Mittelkonsole
  • High Performance Sound (siehe Audioanlagen)
  • Lenkradfernbedienung für das Radio
  • Sitzheizung
  • Laderaumsichtschutz (weich)

Es sind natürlich nicht alle Vorführwagen wie der hier geschilderte Wagen ausgestattet. Verschiedene Händler haben andere Varianten bestellt. Besser, schlechter oder gleichwertig ausgestattet.


--Erstellt durch Daim 11:31, 14. Mai 2012 (CEST)

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge