Ausstattungslinien

Aus Volvo C30 Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Im C30 gibt es eine Vielzahl von Ausstattungslinien, welche durch verschiedene geschnürte Zusatzpakete erweitert werden können um kostengünstiger seine Wunschausstattung zu bekommen.

Hierarchie

Die Ausstattungslinien sind in einer gewissen Hierarchie aufgelistet.

Basis ist die Grundausstattung ohne weitere Ausstattungspakete.

Kinetic bezeichnet die kleinste Ausstattungslinie.

Momentum bezeichnet die mittlere Ausstatungslinie.

Summum bezeichnet die höchste Ausstattungslinie.

Die Bedeutungen der drei Ausstattungslinien sind aus dem Lateinischen bzw. dem Altgriechischen abgeleitet. Kinetic ist griechisch für "Bewegung" (Kenesis). Momentum ist latein für Bewegung, jedoch die Dauer einer Bewegung (mōmentum). Summum stammt ebenso aus dem Lateinischen und bedeutet "das Höchste". In Verbindung mit weiteren Wörtern z.B. "Summum bonum" ) "Das höchste Gut".

Weitere Ausstattungslinien

Zu den genannten Ausstattungslinien, gab es weitere, Modelljahrabhängige Varianten.

DRIVe - ab MJ 2009 (bei Einführung des DRIVe Diesels)

R-Design - ab MJ 2008 als Ersatz für das vorher genutzte "Sportpaket" (welches nur eine sportlichere Optik beinhaltete)

Edition (ab 2008) - ab MJ 2008, worin Sparvorteile gegenüber anderen Ausstattungslinien gegeben war.

Edition (2013) - für MJ 2013 eingeführt. Dies leitet das finale Modelljahr ein.

Edition Pro - für MJ 2013 eingeführt. Dies leitet das finale Modelljahr ein.

R-Design Edition - für MJ 2013 eingeführt. Dies leitet das finale Modelljahr ein.

R-Design Edition Pro - für MJ 2013 eingeführt. Dies leitet das finale Modelljahr ein.


--Erstellt durch Daim 23:43, 12. Mai 2012 (CEST)

--Korrekturlesung durch Muerto 11:09, 13. Mai 2012 (CET)

Meine Werkzeuge
Namensräume
Varianten
Aktionen
Navigation
Werkzeuge